Tierbetreuung in Studen

Wählen Sie aus 770 Tiersittern in Ihrer Nähe.

Los geht's
Wann benötigen Sie Tierbetreuung?
Nicole E.
Nicole
  • Ab Fr.23 /h
  • Studen
Hunde- oder Katzenbetreuer gesucht?
| Ich habe bereits mehrjährige Erfahrungen in Sachen Hunde- und Katzenbetreuung. Unter anderem Dt. Dogge, Kan. Wolfshund, Schäferhund-Huskymischling, Riesenschnauzer und meine eigene Berner Sennenhündin. Ich habs gern, wenn Hunde etwas größer sind, bei den kleineren stolper ich gern mal drüber (*lach*) Ich arbeite darum gerne mit Hunden und kann mit (so richtig) kleinen Hunden nichts anfangen. Im Moment habe ich selber 2 Maincoons und 2 Kinder. Ich selber habe im Moment nicht die Kapazität, mir wieder einen eigenen Hund anzuschaffen, aber ich bin sehr in Schulung und Erziehung des Hundes interessiert und setze es auch konsequent durch. Der Hund wird von mir immer strassenfern geführt, Leine nie um das Handgelenk gewickelt und bei "schwer erziehbaren oder geprägten Hunden" weiß ich mir stets einen guten Rat. Ich schlage keine Tiere, korrigiere aber stets Fehlverhalten (z.B. grundloses Bellen wird mit einem Schnipp gegen das Ohr korrigiert oder ein "Platz" erzwungen). Stöckchenspiel, Hol-Bring Spiele und einfache Grundregeln werden bei mir täglich abgefordert. Jedoch wird es immer auf eine spielerische Art durchgeführt, so dass der Hund keinen Zwang verspürt. Katzen? Katzen kann man nicht erziehen, wenn die nicht wollen, dann wollen die nicht ;-) Aber Füttern, etwas streicheln und ein frisches Katzen-WC bekommen sie allemahl von mir. Meine 2 Maincoons sind erzogen, aber manches muss man einfach mit einem Lachen hinnehmen. Stachelhalsbänder sind bei mir tabu, bei mittleren Hunden gerne ein Leinenkorsette, bei großen Hunden (Irischer Wolfshund, Dt. Dogge, Mastino) sollte die Möglichkeit von Leder- oder Würgebändern im Notfall bestehen. Stoffhalsbänder nur bis mittlere Hunde, schwere/grosse Hunde gerne Lederhalsband oder Kettenhalsband. Angewöhnungszeit von Vorteil. Wenn Hunde ihrer Kraft bewusst werden, hat man verloren. Zitat: *meine Tante, Dt. Doggen Besitzerin seit 15 Jahre.
Jetzt kostenlos anmelden!
Es ist kinderleicht und dauert nur wenige Minuten.
Los geht's
Du bist hier